ubitronix

Messe

Perspektive

Das anspruchsvolle Ziel für die kommenden Jahre besteht darin, mit der konsequenten Weiterentwicklung unseres integrativen Energiemanagement-Ansatzes die Basis für einen ressourcensparenden Umgang mit Energie zu schaffen. Dahinter steckt natürlich die Überzeugung die Bedürfnisse des Energiemarktes zu treffen und durch Berücksichtigung der speziellen Anforderungen der heimischen Energiewirtschaft der Vorsatz, sich als führender Anbieter von umfassenden Energie Management Systemen im deutschsprachigen Markt zu etablieren.

Das Unternehmen

Ubitronix system solutions gmbh unterstützt mit dem Unified IEM (Intelligent Energy Management) System sowohl Energieversorger als auch Netzbetreiber bei der Bewältigung der anwachsenden Herausforderungen des liberalisierten Energiemarktes, das neben dem automatisierten Management für Elektrizitäts-, Gas-, Wasser- und Wärmezählern auch Lastmanagement, Gebäudeautomation, die Überwachung der Spannungsqualität und die Steuerung der Straßenbeleuchtung integrativ, innerhalb einer Systemlösung abdeckt.

Aufgabe

Zusammenspiel von Smart Grid und Smart Metering im täglichen Konsum der Verbraucher. Konzeption und Gestaltung des Messeauftrittes.

Umsetzung

Aufteilung des Messestandes in zwei Räume, durch einen im Digitaldruckverfahren bedruckten transluzenten Vorhang. Die Kernbotschaft: auf der linken Messestandseite wird der Kompetenzbereich von ubitronix innerhalb des Smart Grids gezeigt. Die Schnittstelle zu den praktischen Anwendungen wird durch den Vorhang (Gateway) symbolisiert. Auf der User-Seite werden die Einflussnahmen und Synergien im täglichen Leben dem Besucher dargestellt. 

Messeauftritt 2013 - Standansicht - Ubitronix
Messeauftritt 2013 - Standansicht
Detailansicht - Ubitronix
Detailansicht
Detailansicht - Ubitronix
Detailansicht
Detailansicht - Ubitronix
Detailansicht
Messeauftritt 2013 - Standansicht - Ubitronix
Messeauftritt 2013 - Standansicht
Weitere Projeke...
SPS 2013
Back to top